Schei** Boxer Show

Gestern hatte ich das Vergnügen mit meinem Sohn eine Show seiner aktuellen Lieblings-YouTuber MarvinVlogt und Puuki besuchen zu dürfen.

Ich muss ja zugeben, dass ich zunächst äußerst skeptisch war, und auch jetzt im Nachhinein noch nicht wirklich verstehe, was die beiden da oben auf der Bühne so spannendes gemacht haben. Dabei spiele ich das Spiel (Brawl Stars) um das es in den Videos der beiden geht tatsächlich auch selbst hin und wieder.

Aber irgendwie haben sie es dennoch geschafft die vielen anwesenden Jugendlichen zu begeistern und bestens zu unterhalten. Tatsächlich fand ich die beiden durchaus sympathisch und ich hatte das Gefühl, dass sie ihren jungen Fans auf Augenhöhe begegnen und auch wirklich auf sie eingehen können und wollen. Sehr schön fand ich auch, dass immer wieder mal Besucher auf die Bühne durften und auch „live“ mitspielen konnten. Auch wenn sich das Spielen zu Großteil auf das öffnen von sogenannten Brawl-Boxen beschränkte. Und auch mich als erwachsenen Aufpasser konnten sie milder stimmen, indem sie sich mehrfach für die Geduld und Opferbereitschaft der Erwachsenen bedankt haben. Gut, das Freigetränk hat auch seinen Teil dazu beigetragen… 😉

Mein Fazit:
Es war wohl ein großer Spass für die jungen Fans, und eine etwas verwirrende Erfahrung für älteren Chauffeure.
Würde ich nochmal eine Show der beiden besuchen? Für mich selber sicherlich nicht, aber würde der Junior nochmal seinen Dackelblick aufsetzen, würde ich mich wohl wieder breitschlagen lassen.

Nachtrag vom 19.02.
Wir haben es sogar ins offizielle Video geschafft.
OK, man muss schon sehr genau hinsehen um uns zu entdecken. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.